Kunstwerk wird im Frühjahr 2012 aufgestellt (...)

Prüm (boß) Entgegen anderslautender Meldungen wird die Sandsteinfigur "Abt Regino" am Karolingerweg hinter der Basilika/Abtei erst im späten Frühjahr 2012 aufgestellt.

Nach der Frostperiode muss zunächst noch ein kräftiger Sockel gebaut werden, teilte Initiatorin Monika Rolef von der Initiative Frauenschuh mit.

Und jetzt die Überraschung: Das monumentale Denkmal soll dann würdig in die Stadt hineingefahren und von einem Festzug der Schülerinnen und Schüler des Regino-Gymnasiums begleitet werden. Denn im nächsten Jahr feiert das Gymnasium ein großes Schuljubiläum.

Als weitere Gestalten der Prümer Abteigeschichte werden Kaiser Lothar und der Mönch Wandalbert in den nächsten Jahren ebenfalls von dem Irrhausener Künstler Peter Weiland geschaffen. Dann wird Prüm in Erinnerung an die große Klostergeschichte über einen stattlichen Karolingerweg verfügen.

Spenden für die 2,50 Meter große Sandsteinfigur von Abt Regino nimmt die Verbandsgemeindeverwaltung bei der Kreissparkasse Bitburg-Prüm, Konto-Nr. 50002807 - BLZ 58650030 - entgegen. Eine Spendenquittung wird über die Stadt Prüm zugestellt.

(Quelle: www.pruem-aktuell.de, 24.11.2011)