Grummbasubb

Rezept des MonatsGrummbasubb (Kartoffelsuppe)

  • Kartoffeln schälen, waschen und würfeln.
  • Etwas Suppengrün (Lauch, Sellerie, Gelbrübe, Zwiebel) putzen, waschen und klein schneiden.
  • Gemüse und Kartoffeln in 1 Essl. Butter oder Schmalz andünsten, mit Wasser angießen, salzen und weichkochen.
  • Danach die Kartoffel-Gemüse-Masse im Topf mit dem Kartoffeldrücker zerstampfen oder durch ein Sieb passieren.
  • Nun die Suppe mit heißem Wasser oder Fleischbrühe aufgießen, nochmals aufkochen, mit Muskat und saurem Rahm abschmecken und gehackter Petersilie anrichten.

Dazu passt zum Beispiel frischer Zwetschgenkuchen oder Apfelküchle und Vanillesoße.

(Quelle: „Topfgucker - Altriper Rezepte aus Omas Zeiten“ von Heide Hook, 2006/2008)