Gemeindliche Biersteuer

1927 wurde die „Gemeindliche Biersteuer“ eingeführt

 

Der Altriper Gemeinderat beschloss beschloss im Jahr 1927 die Einführung einer „Gemeindlichen Biersteuer“. Durch diese neue Steuer konnte die Umlage zur Grund-, Haus-, Gewerbe- und „Hausiersteuer“ gesenkt werden.

(Wolfgang Schneider | 2002)