Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage !

Altriper WasserturmKastell "alta ripa"Altrip feiert 2019Gliggermühle AltripRegino-Denkmal Altrip

Neue Bilder: Oldtimer, Ortsregatta und Jazz

http://fotos2019.hgv-altrip.deEs gibt neue Bilder in unseren Fotoalben über die Veranstaltungen, die anlässlich des 1650-jährigen Bestehens der Gemeinde Altrip unter dem gemeinsamen Motto "ALTRIP FEIERT 2019" stattfinden, und zwar von der Oldtimerfahrt "Goldener Hut" und von der Jubiläums-Ortsregatta auf dem Rhein sowie von der Matinee mit Remember Jazz

Ruder an Ruder

Keine Hotpants, trotzdem heiß: Die Red Hot Chili Paddlers (vorne) kämpfen gegen eine Mannschaft des TuS Altrip. | Foto: LenzBei der 16. Ortsregatta in Altrip haben am Samstag 23 Teams dem Regen getrotzt und auf dem grau-trüben Rhein gegeneinander gekämpft. Ruder an Ruder. Meter für Meter. Gewonnen haben blaue Bärchen, fixe Feuerwehrmänner und wahre Wikinger. Helm ab...

Ein „Tante-Emma-Laden” neben dem anderen

Im Dezember 1953 eröffnete Georg Schopp, auf dem Bild mit seiner Tochter Ella Hook, ein Lebensmittelgeschäft an der Ecke Speyerer- und FriedrichstraßeEs ist heute nur schwer vorstellbar, dass Altrip im Jahr 1959, also vor gerade mal 60 Jahren, bei etwa 4500 Einwohnern 15 Lebensmittelgeschäfte hatte. Nachdem zum 31. März 1950 die Lebensmittelkarten aus der Zeit der Zwangsbewirtschaftung unter Bundeskanzler Konrad Adenauer abgeschafft wurden, entwickelte sich auch der Lebensmittelkonsum. Die einzelnen Geschäfte wurden zumeist von Spar oder Rewe beliefert. Beide Handelsunternehmen lockten auch in Altrip die Verbraucher mit „Hausfrauenabenden”, bei denen es musikalische und Varieté-Einlagen gab, zumeist...

„Bloß keinen aus Waldsee heiraten“

Haben schon mit Tulla den Rhein begradigt – zumindest erinnern sich Joachim Kotter und Horst Hook daran, zusammen mit dem MGV Altrip bei einem szenischen Konzert. | FOTOMONTAGE: MGV/FREIAltrip feiert heuer sein 1650-jähriges Bestehen. Die ereignisreiche Geschichte lässt der MGV 1867 in einem szenischen Konzert Revue passieren. Als Rentner Ernst und Karl erinnern Joachim Kotter und Horst Hook sich in Pfälzer Mundart an besondere Begebenheiten. Was die Gäste am 25. August erwartet? Das müssen Sie sich selbst ansehen. Na gut, ein bisschen was wird verraten. Es geht um Flüsse, Fehden und fiese Plagegeister.....

Auf die Plätze fertig los ...

Einer hat eigentlich immer die Nase vorn bei der Ortsregatta, das Bild stammt aus dem letzten Jahr. | ARCHIVFOTO: LENZDie Ferien sind vorbei, das große Feiern noch nicht. Schließlich ist das Altriper Festjahr auch noch nicht im August vorbei. Um das 1650 Jahre währende Ortsbestehen zu würdigen, finden am kommenden Wochenende gleich drei Veranstaltungen statt. Und so manch einer gerät dabei ins Rudern...

Vunn de Gäns in de Unnagass

Erzählt von längst vergangenen Tagen in Altrip: Karl-Heinz Stohner. | FOTO: KUNZSellemols, ’s wor in de fuchzischer Johr, sinn in de Unnagass blous Fuhrwerk g’fahre vor die Gail odda Kieh g’schbonnt worre sinn. Selde hot sich in däre Zeit ä Audo drin varerrd. Häigschdens alle verzeh Daag, odda sou, in Bierlaschder, der wu die Wertschafde in de Schdrooß mit Getränke unn Schdongeeis, vunn de Eiswerke in Lu, beliffert hot. Die Unnagass war domols noch ned asphaldiert. In de Summahitz hott’s g’schdaabt unn wonn’s gerechad hot war die Gass än Babbaradatsch ... 

Mit dem Oldtimer durch die Pfalz

Im Zeichen des Goldenen Huts: Am Samstag starten die Fahrer wieder offiziell am Schillerplatz. | FOTO: LENZDas Rallyezentrum befindet sich wieder an der Schifferstadter Waldfesthalle. Dort sind bereits ab 8 Uhr einige Wagen zu bewundern. Die Besitzer stehen für Fragen zur Verfügung. Am Waldfest-Parkplatz fällt die Fahne zum Vorstart. Ab 10.05 Uhr starten die Fahrer im Minutentakt am Schillerplatz. Von dort aus führt sie der Weg anlässlich des 1650-jährigen Bestehens der Ortsgemeinde erst nach Altrip. Auf dem Ludwigsplatz werden die Teams durch einen Streckensprecher vorgestellt, müssen eine kleine Aufgabe bewältigen und erhalten als Dankeschön von der Gemeinde ein kleines Präsent ...

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.
Einverstanden Ablehnen