Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage !

 
369 - 2021

Altriper WasserturmKastell "alta ripa"AltripGliggermühle AltripRegino-Denkmal Altrip

1652 Jahre Altrip

Gott ist überall, nur nicht im ...

Zeichnung: projekt-gutenberg.orgVor 120 Jahren lag in Altrip der protestantische Pfarrer Max Buchholz mit dem Großteil seiner Gemeinde in Fehde. Die Dorfjugend nützte diese Situation weidlich aus und stahl ihm gar sämtliche Hühner unter Zurücklassung eines großen Schildes mit der Aufschrift: „Gott ist überall, nur nicht im Hühnerstall!“

Da entsteht etwas

Der Blick auf Kutztown zeigt: Die Pfalz ist gar nicht so weit entfernt. (Quelle: DIE RHEINPFALZ - 12.04.2021 | Text: Christine Kraus | Foto: Joel Seidel/frei)Altrips Ortsbürgermeister Volker Mansky ist mit seiner Tochter in den USA unterwegs gewesen, Anfang 2020 war das. „Aus den Augenwinkeln“ hat er einen Wegweiser nach Kutztown gesehen, erzählt er. Damals waren gerade die ersten Kontakte für eine Partnerschaft der beiden Orte geknüpft. Jetzt sind die Urkunden auf dem Weg über den großen Teich ...

Ortsausschuss der Arbeiterwohlfahrt gegründet

11. April 1926: Ortsausschuss der Arbeiterwohlfahrt in Altrip gegründet,

Wegen der zunehmenden „Verelendung der Arbeiterschaft“ wurde vor 95 Jahren, am Sonntag, 11. April 1926, in Altrip ein Ortsausschuss der Arbeiterwohlfahrt gegründet, dem Philipp Jakob Schneider vorstand.

Zum Andenken an einen ganz besonderen Altriper

Ein Nachkomme des ersten Herausgebers hat die Weltchronik von Regino übersetzen und 1999 nachdrucken lassen – dieses Werk hat Wolfgang Schneider geschenkt bekommen und zeigt es auf dem Foto. (Quelle: DIE RHEINPFALZ - 09.04.2021 | Text & Foto: : Mechthild Möbus)Ein Jubiläum der besonderen Arbeit: Vor nunmehr 500 Jahren wurde in Mainz die Chronik des Regino gedruckt. Damit hat sich der Altriper Hobbyhistoriker Wolfgang Schneider (79) intensiv beschäftigt, zumal Regino aus Altrip gebürtig ist und 908 die erste auf deutschem Boden verfasste Weltgeschichte schrieb, die in den Klosterstuben immer wieder handschriftlich von Mönchen kopiert wurde ...

Altriper Sandbahnrennen abgesagt

Waghalsige Kurvenfahrten gibt es in diesem Jahr auf der Altriper Rennbahn nicht zu sehen. (Quelle: www.rheinpfalz.de - 5. April 2021 | Text: Christian Gaier | Foto: Kunz)Das traditionell für Fronleichnam (3. Juni) geplante Internationale Altriper ADAC-Sandbahnrennen findet wie bereits 2020 auch in diesem Jahr aufgrund der Coronapandemie nicht statt. „Durch die Beschränkungen fehlt uns die Zeit der Rennvorbereitung und unser Sandbahnrennen ist in der gewohnten Form nach Rücksprache mit den zuständigen Behörden nicht genehmigungsfähig“, teilte der veranstaltende MSC Altrip am Sonntag in einer Pressemitteilung mit ...

Verspäteter Aprilscherz …

General-Anzeiger LudwigshafenAls verspäteter Aprilscherz erwies sich eine Zeitungsnotiz im General-Anzeiger Ludwigshafen heute vor 90 Jahren, am 4. April 1931, wonach die Gemeinde Altrip zu Ehren ihres Gründers, dem römischen Kaiser Valentinian I., ein Denkmal errichten wolle ...

Der erste Schritt ist getan ... 

Der erste Schritt zur Restauration des Regino-Denkmals ist getan ...Am Montag, dem 29. März 2021, begann der erste Schritt der Reinigung des Regino-Denkmals. Hierbei wurden manuell grobe Verschmutzungen wie z. B. Moos usw. entfernt. Im nächsten Schritt folgt dann die Reinigung der verschiedenen Steinlagen mit extra dafür vorgesehene und zugelassenen Reinigungsmittel und Reinigungsmethoden. Zum Abschluss wird ein ...

Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.