Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage !




Adventliche Stimmung

Auch ein Karussell ist auf dem Weihnachtsmarkt in Altrip mit da- bei. ARCHIVFOTO: LENZFrisch gebackenes Brot, Whiskyverkostung und viele Geschenkideen – der Altriper Weihnachtsmarkt am zweiten Adventswochenende, 3. und 4. Dezember, lädt zu einem Bummel auf dem Platz hinter der Maxschule und im Bürgerhaus Alta Ripa ein. Die Standbetreiber, allen voran die Arbeitsgemeinschaft Altriper Vereine, sorgen auf dem Weihnachtsmarkt für eine vielfältige Mischung aus weihnachtlichen Artikeln und leckeren Speisen... 

Von Schneeflöckchen und Poltergeistern

Mit dem Hauptchor studiert Christiane Schmidt das Musical ein. FOTO: MÖBUSMontags kann es im Regino-Zentrum schon mal etwas lauter, aber auch sehr harmonisch zugehen. Ab 15.30 Uhr proben dann nämlich die vier Chöre der Altriper Rheinfinken. Angefangen mit den Minis bis hin zum Jugendchor gibt Chorleiterin Christiane Schmidt ihre Liebe zur Musik weiter und vermittelt den Kindern gekonnt nicht nur die Grundkenntnisse des Singens...

Das „Weiße Häusl“ schließt

Seit 29 Jahren betreiben Gertrud und Bernd Zaun das Weiße Häusl. Ende des Jahres ist Schluss. | FOTO: KUNZHausgemachte Nudeln, frische Wurst und selbstgebrautes Bier: Das „Weiße Häusl“ steht für authentische und bodenständige deutsche Küche. Davon müssen sich die Gäste nun verabschieden. Am 26. Dezember öffnet die Gaststätte zum vorerst letzten Mal ihre Türen. Ein Nachfolger wird gesucht...

Neuhofener Altrhein bekommt unterirdischen Abfluss

Die Gemeinde Altrip beginnt heute mit Bauarbeiten im Neuhofener Altrhein. Durch einen künstlichen, unterirdischen Abfluss durch eine Rohrleitung soll die Wasserqualität im Altrhein verbessert werden. Das Wasser im Neuhofener Altrhein enthält viel zu wenig Sauerstoff, sagen Experten des Landesamtes für Umwelt. Im letzten Jahr war es deshalb sogar zu einem massenhaften Fischsterben gekommen...

Auf Eure Unterstützung angewiesen...

Altriper WeihnachtsmarktLiebe HGV-Mitglieder, auch in diesem Jahr wird der Heimat- und Geschichtsverein während des Altriper Weihnachtsmarktes wieder rund ums Backhaus vertreten sein und will die Besucher mit Altriper Brotkiechle frisch aus dem Ofen sowie erlesenen Tropfen aus dem Whiskyzelt verwöhnen. Wie bei allen Veranstaltungen sind wir auch bei der Durchführung des Weihnachtsmarktes wieder auf Eure Unterstützung angewiesen... 

Mitgliederbrief - Oktober 2016

Mitgliederbrief - Oktober 2016Liebe Mitglieder des HGV, zum wiederholten Male war die Kerwe nicht von gutem Wetter gesegnet und entsprechend stand auch der Aufwand in keinem Verhältnis zum Umsatz. Anders war es an unserem traditionellen Backhausfest. Nahezu 600 Euro spülten die gut 30 Brote aus dem Backhaus bei den beiden Versteigerungen in die Vereinskasse. Ein herzliches Dankeschön an alle Besucher und natürlich auch an die zahlreichen Helfer ohne die der HGV die vielen Aktivitäten nicht bewältigen könnte...