Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage !




Anstellung eines Gänsehirten

Anstellung eines GänsehirtenEine Interessengemeinschaft um den einflussreichen Bäckermeister Christoph Engelhorn betrieb vor 90 Jahren, also im Jahr 1927, in Altrip die Anstellung eines Gänsehirten und forderte von der Gemeinde auch...

Aktion „Macht Altrip schöner"

Aktion „Macht Altrip schöner"Heute vor 55 Jahren, im Frühjahr 1962, gründete in der Rheingemeinde der Zweite Beigeordnete August Schäfer zusammen mit seinem Ratskollegen Albrecht Braun die Aktionsgemeinschaft „Macht Altrip schöner" (MAS). Ihr Ziel: Die Gemeinde sollte zur schönsten im ganzen Kreis werden. Und anfangs hatte sie damit auch viel Erfolg...

Lilo Rasch ermittelt wieder

Ihre Fans dürfen sich schon freuen: Nach zwei Jahren Schreibpause sitzt die Altriper Krimiautorin Nela W. Feuerstein wieder am Schreibtisch. In ihrem neuen Werk lassen die liebgewordenen Figuren, die schon aus ihrer Krimi-Trilogie „Auf Killertrip in Altrip“ bekannt sind, die Grenzen ihres Orts hinter sich. Im Herbst soll das Werk fertig sein. | FOTO: MÖBUSIhre Fans dürfen sich schon freuen: Nach zwei Jahren Schreibpause sitzt die Altriper Krimiautorin Nela W. Feuerstein wieder am Schreibtisch. In ihrem neuen Werk lassen die liebgewordenen Figuren, die schon aus ihrer Krimi-Trilogie „Auf Killertrip in Altrip“ bekannt sind, die Grenzen ihres Orts hinter sich. Im Herbst soll das Werk fertig sein...

Klebrige Angelegenheit für Anfänger

Am Anfang heißt es für Autorin Janina Mantay erst einmal den Teig zuzubereiten, bevor Rudolf Mansky das Brot in den Ofen schieben kann. Etwa 15 Laibe finden dort Platz. | Foto: LenzBrot backen wie vor 100 Jahren: Seit 2012 feuert die Backgruppe des Altriper Heimat- und Geschichtsvereins einmal im Monat den Ofen bei den Räumen des Bürgerhauses Alta Ripa an. Nach vorheriger Anmeldung können Interessierte dort ihr Brot backen. RHEINPFALZ-Mitarbeiterin Janina Mantay hat es ausprobiert...

Abbelkiechle

Rezept des Monats

Aus Mehl, Milch, Salz und Eiern einen glatten Pfannkuchenteig bereiten (nach Belieben Eier trennen, Eischnee bereiten und dem angerührten Teig unterziehen). Die geschälten mürben Äpfel in feine Scheiben schneiden, einzuckern und etwas ziehen lassen. Danach...