Wir begrüßen Sie herzlich auf unserer Homepage !

 
369 - 2024

Altriper WasserturmKastell "alta ripa"AltripGliggermühle AltripRegino-Denkmal Altrip

1655 Jahre Altrip

Bau der Fährstraße

Blick auf Altrip mit der Fährstraße | Künstlerpostkarte, um 1910, mit Signatur „K. Neumann“ | Kunst- und Postkarten-Verlag „Hepp“, Mannheim Im Jahre 1909, also vor 115 Jahren, wurde die rund ein Kilometer lange Fährstraße, die dicht am Rhein verläuft, eingeweiht. Doch nicht nur der Bau dieser Straße war damals etwas Besonderes, sondern auch eine Reihe von weiteren Vorteilen für die Gemeinde Altrip. Die Gemeinde kam nicht nur kostenfrei in den Genuss einer höher gelegten und asphaltierten Straße, sondern erhielt auch noch … 

Einladung zu den Rundgängen durch Altrip 2024

Altrip 2023 aus der Luft (Originalfoto: Steffen Lutz)Wer hat sich noch nicht gefragt, wie Altrip ohne den Wasserturm aussehen würde? Wie sah es in den Straßen von Altrip vor z.B. 80 Jahren aus? Wo war die angesagte Party-Meile in den Siebzigern? Diese Fragen würden wir Ihnen gerne auf einem Rundgang durch Altrip beantworten und mit historischen Bildern aus diversen Epochen untermalen ... 

Fischerfest 1959: Im Zeichen von Tradition und Fortschritt

Fischerfestumzug 1958, Festwagen der Fischerkönigin mit den beiden EhrenjungfrauenBürgermeister Emil Lebherz zeigte sich vor 65 Jahren zufrieden: Das Altriper Fischerfest erwies sich auch 1959 wieder als Publikumsmagnet in der Kurpfalz. Und die Entscheidung, das Fischerfest ab 1958 in Gemeinderegie zu übernehmen, nachdem der Sportanglerverein das Fest nicht mehr mit seinen ehrenamtlichen Kräften geschafft hatte, erwies sich als richtig. Ein im Vorjahr erstmals … 

Tausende auf der Altriper Fischerweide

Tausende tummelten sich auf der Altriper FischerweideDer Altriper Sportanglerverein ging vor 75 Jahren ein großes Risiko ein, als er so kurz nach dem Krieg im neu hergerichteten Waldpark sein inzwischen traditionelles Fischerfest organisierte. Die Bedenken waren unbegründet, denn schon am ersten Festtag tummelten sich tausende Besucher auf dem Altriper Waldparkfestplatz ... 

Das Wunder von Bern und der Karpfen aus Altrip

4. Juli 1954: Die umjubelten Fußball-Weltmeister Fritz Walter und Horst Eckel nach der Siegerehrung im Berner Stadion Wankdorf.Keine leeren Fischerfest-Bänke mehr dank Public Viewing bei Fußball-Welt- oder Europameisterschaften. Vor 70 Jahren, am 4. Juli 1954, war das anders. Da haben sich die Menschen um die wenigen Fernseher im Dorf geschart, der Festplatz lag verwaist. – Dann aber durchbrach Jubel die Stille und ein Karpfen fuhr nach Kaiserslautern. Bekanntlich liegen ... 

Altriper Fischerfest 1964

Nachrichtenblatt der Gemeinde Altrip

Vor 60 Jahren, am 2. Juli 1964, war im Altriper Nachrichtenblatt Folgendes zu lesen: Am Samstag, Sonntag und Montag, den 4., 5. und 6. Juli 1964 wird zum 7. Mal das traditionelle Altriper Fischerfest von der Gemeinde veranstaltet. Für die Veranstaltungstage ist folgendes Festprogramm vorgesehen. Programmfolge: ... 

Der „Schwarze Riese“: 50 Jahre Gemeinderat in Altrip

Karl-Martin Gensinger mit Dr. Helmut KohlDer Altriper Karl-Martin Gensinger beendete 80-jährig am 30. Juni 2024 seine politische Laufbahn und blickt auf insgesamt 50 Jahre im Altriper Gemeinderat zurück. Doch nicht nur im Altriper Rathaus engagierte sich Gensinger seit 1974 für die CDU, sondern auch im Kreistag des Rhein-Pfalz-Kreises, der damals noch Kreis Ludwigshafen heißt. Ebenfalls 1974 übernahm das Multitalent den ... 

Einen herzlichen Willkommensgruß

Nachrichtenblatt der Gemeinde Altrip

Vor 55 Jahren im Altriper Nachrichtenblatt: Unsere Gemeinde feiert ihr 1600-jähriges Bestehen. Ein so hohes Jubiläum ist nicht allein Anlaß zur Entgegennahme von Glückwünschen und zur Freude über diesen festlichen Tag. Ich sehe darin vielmehr einen Tag, an dem sich die ... 

Wir benutzen Cookies
Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.