Lokomotivbetrieb aufgenommen

Im Jahr 1900 nahm die Dampfziegelei des Freiherrn von Dungern in Altrip auf der Riedbahn den Lokomotivbetrieb auf. Bereits zwei Jahre zuvor war auf dem Schmalspurgleis vom „Nördlichen Riedhof“ (heutiges Gewerbegebiet) bis zum Ritzerbaum am Rhein eine Pferdebahn eröffnet worden.

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website bieten zu können.